MRAS-Übung vom 26.05.2018 – Freiwillige Feuerwehr Rohrbach an der Lafnitz

MRAS-Übung vom 26.05.2018

Die diesjährige MRAS – Abschnittsübung im Abschnitt V wurde am Aussichtsturm „Wildwiesen“ im Gemeindegebiet Miesenbach durchgeführt.

In Absprache mit der FF Wenigzell wurde vom Abschnittsbeauftragtem für MRAS, OLM d. V. Alexander Arzberger, zwei Lagen für die Übung vorbereitet – Menschenrettung mittels Korbtrage aus 22m, sowie Selbstabseilung aus 32m!

Bei der Übung waren die Feuerwehren aus dem Abschnitt V sowie die Feuerwehren Miesenbach, Strallegg und Pöllau anwesend! Übungsbeobachter war der Bereichsbeauftragte für MRAS BI d. F. Markus Lang.

ABI Markus Allmer konnte als Ehrengast OBR Thomas Gruber begrüßen!

Ein herzliches Dankeschön an die FF Wenigzell für die Verpflegung der Mannschaft!