PKW-Unfall vom 25.11.2019

Wir wurden um 18:03 Uhr durch Sirenenalarm zu einem verunfallten PKW in Dechantskirchen gerufen.

Ein Lenker war bei der Auffahrt zu B54 von der Straße abgekommen. Das Fahrzeug blieb dabei auf dem Dach liegen. Da zuerst nicht sicher war, ob der Lenker eingeklemmt ist, wurden wir automatisch von der Landesleitzentrale Steiermark mitalarmiert. Bereits auf der Anfahrt teilte uns die FF Dechantskirchen mit, dass sich der Fahrer aus dem PKW befreit hatte. 

Nach dem Eintreffen am Einsatzort rückten wir nach Absprache mit der FF Dechantskirchen wieder ins Rüsthaus ein.

Eingesetzt waren:
RF-A
16 Mann

FF Dechantskirchen
Polizei
Rotes Kreuz