Verkehrsunfall in Dechantskirchen vom 23.09.2021

Wir wurden um 15:15 durch Sirenenalarm zu einem Verkehrsunfall in Dechantskirchen gerufen. Die Einsatzmeldung lautete auf T10 – Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. Bei diesem Alarmstichwort werden automatisch 2 Feuerwehren alarmiert.

Auf der Anfahrt zum Einsatzort wurden beide Feuerwehren von der LLZ Steiermark darüber informiert, dass keine Person im Fahrzeug eingeklemmt ist. Nach Rückfrage bei der FF Dechantskirchen, ob wir in diesem Fall noch benötigt werden, ergab, dass es sich lediglich um einen Blechschaden handelte.

Eingesetzt waren:
RF-A
TLF-A 4000
VF-A
17 Mann

FF Dechantskirchen