Verkehrsunfall vom 14.01.2022

Wir wurden um 10:49 Uhr durch Stillen Alarm zu einem Verkehrsunfall kurz vor der Zeilbrücke gerufen.

Auf Höhe Putz war ein PKW auf einen weiteren aufgefahren, welcher gerade abbiegen wollte. Ein Fahrer wurde dabei verletzt und musste vom Roten Kreuz abtransportiert werden.

Zur Bergung der Fahrzeuge wurden vorläufig beide Fahrspuren gesperrt. Im Anschluss banden wir noch ausgelaufene Flüssigkeiten.

Eingesetzt waren:
RF-A
KDO
VF-A
12 Mann

Rotes Kreuz
Polizei